Was ist SaroCat®?

SaroCat bringt eine Revolution in der Katzenhygiene, Scharren ohne Streu. Das Scharren auf der RASENMATTE bedeutet für die Katze ständige Sauberkeit. Weitere Komponenten sorgen für eine automatische Pflege, so dass die SaroCat immer sauber und geruchsfrei bleibt.

Perfekte Hygiene

SaroCat bringt Ihnen und der verwöhnten Hauskatze die beste Hygiene. Schaffen Sie mit der SaroCat die meisten Probleme auf einmal weg, wie unbequeme Gerüche und Allergene in der Wohnung. Durch die Benutzung der SaroCat wird Ihre Umwelt nicht belastet. Ein Plus für Sie.

Der Doppelte Komfort

Moderne Technologie und Ihre Katze? Auf jeden Fall. Die SaroCat Rasenmatte simuliert eine weiche Oberfläche um zu scharren, will heissen, immer sauber. Wo profitieren Sie? Ab sofort müssen Sie keinen verschleppten Streu mehr aufsaugen.

Fortschritt

Mit SaroCat verwöhnen Sie nicht nur Ihre anspruchsvolle Katze. 15 Jahre Forschung und Entwicklung und der Einsatz modernster Technologien bringt ihnen nicht nur den Komfort nach Hause, sondern auch die Sicherheit. Die Bedienung ist einfacher als Sie denken.

+ + + + +

FAQ

Wie oft muss ich den SaroCat Wassertank nachfüllen und säubern?

Im Wassertank ist Platz für 5 Liter Wasser. Das reicht bei einer Katze für ca. 1 Woche. Die Abfallbehälter sind so konzipiert, dass sie bis 7 Tage Kot aufnehmen können.

Wie kann die Katze Ihren natürlichen Trieb bezüglich scharren befriedigen?

Die Katze kann problemlos auf der Matte scharren, da die Matte einen kurz geschnittenen Golfrasen imitiert.

Ist mit der SaroCat das Geruchsproblem gelöst?

Ja, Urin und Kot werden separat und geschlossen verwahrt. Dadurch gibt es keine Geruchsprobleme mehr wie bei herkömmlichen Katzenkisten!

Welche Abmessungen hat die SaroCat?

43 cm breit, 70 cm lang, 30 cm hoch. Die Rasenmatte misst ca. 30x40cm.

Kann man die SaroCat auch mit Katzenstreu betreiben?

Ja, wir bieten diese Lösung. Jedoch nur ohne die Verwendung der Wasserspülung. Wir empfehlen feinkörniges Silikat zu verwenden. Klumpenbildender Katzensand ist für die SaroCat nicht geeignet.

Besteht die Möglichkeit die SaroCat anzusehen?

Ja, die SaroCat hat einen Show-Room in Sedrun-Rueras.

Wie viel Volt benötigt die SaroCat für den Betrieb?

Das Netzteil liefert ab der Steckdose 12 Volt für den Betrieb der SaroCat.

Ist die SaroCat für alle Hauskatzen geeignet?

Ja, jedoch weisen wir darauf hin, dass sich sehr grosse Katzen im Gerät eingeengt fühlen können.

Haben Sie Ihre Antwort nicht gefunden?

Fragen Sie uns.